• Gewürze Orlandosidee
  • Spezie Orlandosidee
  • Spice Shop Orlandosidee

Kampot Pfeffer Rot

Orlandosidee Gewürze

50 gr 6,50 Euro

Grundpreis je 100gr 13,00 Euro

Alle Preise incl. 7 % Mwst., zzgl. Versandkosten für Deutschland ab 4,90 Euro und Europa ab 9,99 Euro pro Bestellung Preisänderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Lieferzeit: 3-5 Werktage nach Zahlungserhalt innerhalb Deutschland

Übersicht Zahlung und Versand siehe unten unter dem zugehörigen link

Kampot Pfeffer

Kampot Pfeffer

Roter Kampot Pfeffer aus Kambodscha

Roter Kampot Pfeffer aus Kambodscha gehört zu den besten und rarsten Pfeffer Sorten dieser Welt. Er hat einen intensiven Geschmack und beinhaltet das volle Aroma von Schwarzen Pfeffer kombiniert mit einer einmaligen süßen Note.

Dieser aromatische Rote Kampot Pfeffer stammt aus der südlichen Provinz Kambodschas namens Kampot. Wie so oft trägt der Pfeffer den Namen des Anbaugebietes - wie auch hier Kampot. Hier in Kampot herrschen perfekte Klimatische sowie Geographische Bedingungen für den Pfefferanbau. In Kampot herrscht tropisches Klima mit nur einer kurzen Trockenzeit und es liegt am Fluß Feuk Chhou und hat die Berge im Rücken.

Die Pfefferpflanze ist eine Tropische Rankepflanze und benötigt viel Wasser, wobei sie nicht mit Ihren Wurzeln im Nassen stehen darf. Sonst würde sie faulen. Hier in Kampot mit der hügeligen Landschaft ist es gewährt, das das Wasser leicht abfließt und die Pflanze keinen Schaden nehmen kann. Außerdem verfügt diese Region über einen Nährstoffreichen Boden welcher die Pfeffer Pflanze gedeihen läßt.

Desweiteren verfügen die Bauern über eine lange Tradition (seit dem 13 Jhd) und kennen Ihr Handwerks Kunst des Pfefferanbaus sehr gut. Roter Kampot Pfeffer ist sehr schwer herzustellen. Das Risiko ist groß aufgrund von Wetterschwankungen oder Schädlingen seine Ernte komplett zu verlieren. Ein Plantagebesitzer muss genau darauf achten das die Pfefferbeeren rechtzeitig geerntet werden. Überreife Beeren fangen schneller an zu faulen aufgrund des höheren Zuckergehaltes und sind beim Ernten auch schneller zu beschädigen. Die geerntete Jahresmenge vom Roten Kampot Pfeffer kann daher auch stark schwanken.

Der Rote Kampot Pfeffer wird bei voller reife, wenn die Pfefferbeeren rot sind, von Hand geerntet und unter der Sonne getrocknet. Die Pflücker müssen große Sorgfalt beim Pflücken walten lassen, da die voll reifen Pfefferfrüchte sehr empfindlich sind und sehr leicht Schäden davon tragen. Nachdem sie getrocknet sind wird der Rote Kampot Pfeffer nochmals per Hand selektiert, nur perfekte Pfeffer Beeren kommen in den Handel.

Der Rote Kampot Pfeffer ist rotbraun und hat ein wunderbar holziges Aroma mit einer fruchtigen, süßen Note. Er vereint das volle würzige Aroma des Schwarzen Pfeffers mit einer süßen Note. Frisch gemahlen verfeinert er mit seinem einmaligen Geschmack Salate, Pasta, Ente, Schweinefleisch und Nachtisch wie Schokolade und Obst.

Händler info(at)orlandosidee.de